Planzer nimmt am Trucker & Country-Festival in Interlaken teil

27. Mai 2022 13:58

Dietikon ZH - Die Dietiker Logistikfirma Planzer ist am internationalen Trucker & Country-Festival in Interlaken mit einem eigenen Truck dabei. Bei dem Anlass vom 24. bis 26. Juni gibt es Musik und Shows. Auf der Truckmeile sind 1130 Trucks zu sehen.

Planzer wird laut Mitteilung auf Facebook in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem eigenen Truck am internationalen Trucker & Country-Festival in Interlaken BE vertreten sein. Das geht vom 24. bis 26. Juni. Das Festival findet seit 27 Jahren statt. Laut der Internetseite der Veranstalter ist es seit dem Start vom kleinen Festival mit gerade mal 120 Lastwagen und ein paar Bands zum grössten Festival seiner Art in Europa gewachsen. Jährlich kommen rund 50‘000 Besucher.

Auf dem diesjährigen Fest sind 1130 „hochglanzpolierte“ Trucks auf der Truckmeile zu besichtigen. Das Programm bietet Country Music, Western Shows und ein Rahmenprogramm im Westerndorf und im Festzelt. Und für das kulinarische Angebot stehen über 100 Verkaufs- und Verpflegungsstände im Westerndorf bereit. Das grosse Schattenzelt in der Mitte des Westerndorfs biete zahlreiche Festtische und Bänke zum gemütlichen Verweilen, heisst es auf der Seite des Trucker & Country-Festivals.

Ein Höhepunkt ist in jedem Jahr der Trucker-Gottesdienst am Sonntag um 10 Uhr im Westerndorf unter freiem Himmel. Mit Blick auf Berge und Natur und musikalisch von The Jackys begleitet, gehört der Gottesdienst seit Jahren fest zum Programm.

Die Dietiker Logistikfirma Planzer bietet laut ihrer Mitteilung „nebst einer Prise Planzer-Schnupf und büetzigem Zusammensein inklusive Verpflegung“ auch einen Termin mit den Mundartkünstlern Büetzer Buebe - Gölä & Trauffer. Sie werden am Samstag von 14 bis 15 Uhr am Planzer-Truck sein, und es gebe die Möglichkeit, Selfies mit ihnen zu machen oder sich ein Autogramm geben zu lassen. gba 

Aktuelles im Firmenwiki