Das einzige kommerzielle Schweizer U-Boot P-63 kann bis in eine Tiefe von 300 Metern tauchen. Bild: zVg/Planzer

Planzer fördert einziges Schweizer U-Boot

22. November 2023 14:15

Dietikon ZH/Engelberg OW - Planzer ist neuer langfristiger Sponsor der U-Bootbetreiberin Subspirit. Das einzige kommerzielle Schweizer U-Boot P-63 kann bis in eine Tiefe von 300 Metern tauchen. Planzer leistet einen finanziellen Beitrag und führt Transportleistungen zu vergünstigten Konditionen aus.

Planzer ist neuer Sponsor von Subspirit, dem Betreiber des einzigen kommerziell genutzten Schweizer U-Boots. Wie der Logistiker mitteilt, sind damit sowohl ein finanzieller Beitrag als auch Transportleistungen zu Partnerkonditionen verbunden. Die Transporte werden durch die Planzer-Tochter Wespe durchgeführt, die auf Grosstransporte in der Schweiz und im angrenzenden Ausland spezialisiert ist.

Subspirit betreibt die 1987 am Bodensee gebaute P-63. Das 4,5 Meter lange Boot wird mit Elektromotoren angetrieben und sowohl touristisch als auch für technische Arbeiten eingesetzt. Das Boot wird derzeit modernisiert und wird ab April 2024 wieder für Gästefahrten eingesetzt.

„Subspirit repräsentiert eine neue Generation von Fortbewegung mit alternativen Antrieben und innovativen Technologien zugunsten des Planeten“, wird CEO Nils Planzer in der Mitteilung zitiert. „Damit haben Subspirit und Planzer sehr viel gemeinsam.“ ce/stk

Mehr zu Planzer Transport AG

Aktuelles im Firmenwiki