Planung des ZHAW-Campus kommt voran

06. April 2020 12:09

Winterthur - Der Campus der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) in Winterthur soll umfassend erneuert werden. Der kantonale Gestaltungsplan liegt nun bis zum 8. Juni öffentlich auf.

Der Kanton Zürich geht davon aus, dass die Anzahl der Studierenden an der ZHAW weiter zunehmen wird. Das bestehende Raumangebot in Winterthur soll deswegen erhöht werden. Der Ausbau soll über 15 Jahre in vier Etappen realisiert werden, wie der Kanton Zürich in einer Mitteilung schreibt. In der ersten Etappe sollen zwei neue Laborgebäude sowie ein öffentlicher Park direkt an der Eulach entstehen.

Der kantonale Gestaltungsplan liegt vom 6. April bis zum 8. Juni öffentlich auf. Gleichzeitig erfolgt auch die Anhörung der Stadt Winterthur als Standortgemeinde sowie der Regionalplanung Winterthur und Umgebung. Der Zweck des Gestaltungsplans ist es, eine verbindliche Grundlage für alle vier Etappen zu schaffen, heisst es. ssp

Mehr zu ZHAW

Aktuelles im Firmenwiki