Parmelin tauscht sich mit Gründern aus

18. Oktober 2019 14:27

Bern - Auf Initiative der Swiss Entrepreneurs Foundation hat Bundesrat Guy Parmelin Vertreter von Schweizer Jungunternehmen im Bundeshaus getroffen. Diskutiert wurden Rahmenbedingungen für Unternehmen sowie die Internationalisierung.

Bundesrat Guy Parmelin hat sich diese Woche mit Vertretern von Schweizer Jungunternehmen ausgetauscht, wie aus einer Mitteilung der Swiss Entrepreneurs Foundation hervorgeht. Im Fokus der Gespräche standen Rahmenbedingungen für Unternehmer in der Schweiz sowie die Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Internationalisierung.  Beim Treffen waren unter anderem Vertreter von Start-ups wie Flyability, Lunaphore, GetYourGuide oder On beim Treffen präsent.

Die Erkenntnisse aus den Diskussionen sollen einerseits für Start-ups zugänglich gemacht werden. Anderseits sollen sie den Bundesrat für die Anliegen von Start-ups weiter sensibilisieren.

Organisiert wurde der Anlass von der Swiss Entrepreneurs Foundation. Diese wurde im Dezember 2017 unter der Schirmherrschaft von Altbundesrat Johann Schneider-Ammann von der MobiliarCredit SuisseUBS, der Gebert Rüf StiftungWenger & Vieli und dem Zürcher Ständerat Ruedi Noser lanciert. Nun steht sie unter dem Patronat von Bundesrat Guy Parmelin. ssp

Mehr zu Regulierung

Aktuelles im Firmenwiki