Organisatoren von Atmosphäre regeln Rückgabe

18. Mai 2020 12:58

Wettingen AG - Nach der durch die Corona-Krise bedingten Absage der Veranstaltung Atmosphäre – 975 Jahre Wettingen haben die Organisatoren Regelungen zur Rückgabe der Bändeli getroffen. Käufer können ihr Geld zurückerlangen, haben auch mehrere andere Möglichkeiten.

Das Organisationskomitee von Atmosphäre hat mehrere Möglichkeiten zur Rückgabe der bereits verkauften Bändeli getroffen. Die Veranstaltung sollte eigentlich zwischen dem 14. und 24. August stattfinden. Der Bändeli-Verkauf hatte bereits begonnen, als Atmosphäre wegen der Corona-Krise abgesagt werden musste. Laut einer Mitteilung haben die Käufer der Bändeli nun unterschiedliche Optionen.

So können sie einerseits ihr Geld zurückverlangen, also 33 Franken für den Festpass sowie jeweils 90 Franken für Atmosphäre-Box oder Gönnerpass. Bis zum 30. Juni kann diese Rückerstattung bei den Vereinen und Betreibern vorgenommen werden, bei welchen die Bändeli gekauft worden sind. Und zwischen dem 1. Juli und dem 31. August haben alle Käufer die Möglichkeit, die entsprechende Summe im Rathaus Wettingen zu erhalten.

Darüber hinaus haben die Besitzer der Bändeli aber auch zwei weitere Möglichkeiten. So können sie ihr Bändeli als Erinnerung behalten und somit die „bereits getätigten Vorbereitungsarbeiten durch den Verein 975 Jahre Wettingen“ unterstützen, wie es in der Mitteilung heisst. Oder sie unterstützen den Verein, bei welchem sie ihr Bändeli gekauft haben, und geben das Bändeli dort zurück, ohne eine Erstattung zu fordern. Dadurch unterstützen sie diesen Verein, denn dieser kann anschliessend den Einkaufspreis des Bändeli beim Verein 975 Jahre Wettingen geltend machen. jh

Aktuelles im Firmenwiki