Oddo BHF übernimmt Privatbank Landolt & Cie SA

15. Oktober 2020 14:10

Zürich - Die deutsch-französische Oddo BHF Bank übernimmt die Schweizer Privatbank Landolt & Cie. Beide Banken sprechen von einer strategischen Allianz. Oddo BHF will die Schweiz zur dritten Säule ihrer Entwicklungsstrategie machen.

Die deutsch-französische Oddo BHF Bank und die Schweizer Privatbank Landolt & Cie SA aus Lausanne haben ihren Zusammenschluss bekannt gegeben. Die in der Medienmitteilung als echte strategische Partnerschaft bezeichnete Allianz steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA).

Die Eigner der 1780 in Lausanne gegründeten Privatbank Landolt & Cie, Pierre Landolt und Thierry Lombard, werden Aktionäre und Partner in den Gremien der Oddo BHF Gruppe mit einem Anteil von 4 Prozent. Die Bank wolle nun in der Schweiz genauso schweizerisch werden, wie sie in Deutschland deutsch und in Frankreich französisch ist, heisst es in der Mitteilung.

Die Oddo BHF Gruppe ist seit mehreren Jahren in der Schweiz in den Bereichen Vermögensverwaltung und Private Wealth Management tätig. Sie ist dabei seit der Übernahme der BHF-Bank im Jahr 2016 auf Zürich fokussiert. Die Gruppe verwaltet ein Kundenvermögen von über 100 Milliarden Euro. Etwa 65 Prozent des Kapitals der Gruppe werden von der Familie Oddo gehalten, rund 25 Prozent von den Mitarbeitenden.

Philippe Oddo wird in der Medienmitteilung zitiert: „Vor allem markiert diese Fusion die Verbindung zweier Familienunternehmen, die mehr als hundert Jahre alt sind, sich in ihren Werten und Überzeugungen nahestehen und reich an einer gemeinsamen Zukunft sind.“ Pierre Landolt von Landolt & Cie dazu: „Unser gemeinsames Ziel ist es, die führende unabhängige Finanzgruppe in Europa mit starken lokalen Wurzeln in jedem Land weiter aufzubauen.“ Und Thierry Lombard wird zitiert, man werde weiterhin einen Beitrag zur lokalen Wirtschaft leisten, „indem wir Schweizer Unternehmer unterstützen und Talente von den besten Schweizer Universitäten anziehen“. gba

Mehr zu Finanzdienstleistungen

Aktuelles im Firmenwiki