Noser will mit Hiag und Microsoft kooperieren

22. November 2016 09:22

Winterthur - Die Noser Engineering AG in Winterthur plant eine strategische Partnerschaft mit der Basler Immobilienfirma Hiag und Microsoft Schweiz. Die Unternehmen wollen gemeinsam eine Plattform für die Digitalisierung in der Gesundheitsbranche anbieten.

Die Noser Engineering AG wird über ihre Tochtergesellschaft Noser Health und Hiag über die zu ihr gehörenden Hiag Data eine Partnerschaft mit Microsoft Schweiz eingehen, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Aus der Zusammenarbeit sollen Software-Lösungen für Spitäler, Gemeinschaftspraxen und Gesundheitsinstitutionen entstehen.

Noser Health wird dabei gemeinsam mit den Partnern eine Plattform für die Digitalisierung im Gesundheitswesen anbieten, die auf dem privaten Netzwerk von Hiag Data basiert und eine sichere Datenverwaltung ermöglicht. Mit der Plattform lassen sich etwa spezialisierte Dienste wie die Behandlungsdokumentation oder die Vitaldatenerfassung durch individualisierte Lösungen ergänzen. Mit Microsoft konnte dabei ein führender Hersteller von Software, Services und Cloud-Lösungen gewonnen werden. Die Unternehmen wollen laut der Mitteilung Anfang Dezember detaillierter über das Projekt informieren. ssp

Aktuelles im Firmenwiki