New York City will Ufergebiete entwickeln

21. Dezember 2021 09:24

New York - Die Stadt New York hat einen Zehn-Jahres-Plan für ihre fünf an der Küste gelegenen Stadtbezirke vorgelegt. Darin wird der Weg zu deren gerechter, widerstandsfähiger und gesunder Entwicklung aufgezeigt. Er soll den Zugang zu Parks, Arbeitsplätzen und bezahlbaren Wohnungen erleichtern.

New York City hat eine auf zehn Jahre angelegte Vision für ihre direkt am Meer gelegenen Quartiere veröffentlicht. Der sogenannte Comprehensive Waterfront Plan enthält nach Darstellung der Zeitung „Brooklyn Eagle“ Entwicklungsszenarien für jene fünf Stadtbezirke, die an der 837 Kilometer langen Küstenlinie der Stadt liegen. Der Plan formuliert Strategien für einen gleichberechtigten Zugang zu allem, was dieses Gebiet zu bieten hat wie Parks, Arbeitsplätze sowie erschwingliche und widerstandsfähige Wohnorte. Wie es in dem Artikel heisst, sei dieser Plan das Ergebnis einer mehr als drei Jahre andauernden Zusammenarbeit öffentlicher Stellen.

Das Blatt zitiert die Direktorin des Stadtplanungsamts, Anita Laremont, die diese Küstengebiete für eines der wertvollsten Güter von New York City hält: „Mit dieser neuesten Ausgabe des Comprehensive Waterfront Plan blicken wir auf das nächste Jahrzehnt voller Herausforderungen und Chancen auf dem Wasser und entlang der Küste. Von Klimagerechtigkeit bis zu gut bezahlten Arbeitsplätzen, von Fähren bis zu Parks – dieser Plan zeigt auf, wie wir unsere Küsten und Wasserwege umgestalten können, um sie noch besser zugänglich, widerstandsfähiger und lebendiger zu machen.“

Der Plan stützt sich den Angaben zufolge auf einen Rahmen aus sechs grossen Themenbereichen, darunter Klimaanpassung und Widerstandsfähigkeit, öffentlicher Zugang, wirtschaftliche Möglichkeiten und Wasserqualität. Zudem sieht er Massnahmen zur Verbesserung der Fährdienste vor. So soll etwa eine schnellere und emissionsärmere Staten Island Ferry eingesetzt werden. Auch eine bessere Regierungsführung (Englisch: Governance) werde erkundet. Diesbezüglich biete der Plan einen Überblick über mögliche Verbesserungen bei Verwaltung und Überwachung der Infrastruktur entlang des Wassers. em

Mehr zu Raumplanung

Aktuelles im Firmenwiki