Neu gestaltete Spielplätze in Turgi finden grossen Anklang

13. Oktober 2020 12:27

Turgi AG - Die Gemeinde Turgi hat zwei Kinderspielplätze neu gestaltet und mit Spielgeräten ausgestattet. Die Plätze beim Kindergarten Allmend und im Dorfpark werden von der Bevölkerung gut angenommen.

Die Gemeinde Turgi hat die Spielplätze beim Kindergarten Allmend und im Dorfpark neu gestaltet. Die Plätze finden laut der aktuellen Ausgabe der Gemeindenachrichten bei Kindern und Familien in Turgi grossen Anklang.

Die beiden Spielplätze wurden demnach mit altersgerechten Spielgeräten ausgestattet. Diese entsprechen allen heute geltenden Sicherheitsvorschriften, heisst es weiter. Unzählige Kinder mit ihren Eltern hätten die neuen Spielgeräte bereits ausprobiert.

Der Gemeinderat hatte eine Arbeitsgruppe aus Vertretern der Schulleitung, der Lehrkräfte, der Schulpflege und der Bevölkerung einberufen. Diese hat das Konzept zur Sanierung und Erweiterung der Spielplätze ausgearbeitet. „Einen attraktiven Wohnort – das will der Gemeinderat Turgi den Einwohnerinnen und Einwohnern bieten. Da darf das Wohl der Kinder nicht zu kurz kommen“, wird die Initiative in den Gemeindenachrichten begründet. gba   

Mehr zu Standortqualität

Aktuelles im Firmenwiki