Migros nimmt Insekten ins Sortiment

16. Oktober 2018 12:15

Zürich - In den Migros-Filialen und über den Migros-Online-Handel können ab sofort auch Insekten in getrockneter Form erworben werden. Zudem bietet die Genossenschaft in ihrer Klubschule Kurse für das Kochen mit Insekten an.

Die zum Speiseplan von weltweit mehr als 2 Milliarden Menschen gehörenden Insekten zeichneten sich durch einen hohen Anteil an Proteinen und ungesättigten Fettsäuren aus, informiert die Migros in einer Mitteilung. Zudem benötige ihre Zucht wenig Ressourcen und wirke sich somit positiv auf die Ökobilanz aus.

Die Detailhandelsgenossenschaft hat drei Speiseinsekten in ihr Sortiment aufgenommen. Ab sofort sind in allen grösseren Migros-Supermärkten und im Online-Handel bei leshop.ch Mehlwürmer, Grillen und Heuschrecken erhältlich, heisst es in der Mitteilung. Die unter der Marke Mi Bugs verkauften Speiseinsekten werden „als Ganzes, getrocknet und ungewürzt“ angeboten.

Für „Buglover“ hat die Migros auch die dazu passenden Kochkurse im Angebot, informiert die Genossenschaft. In der Migros Klubschule werden im Kurs „Kochen mit Insekten“ dabei „neben interessanten Rezepten auch Grundkenntnisse über Nährwerte, Zucht, Umgang und ökologische Aspekte von Insekten vermittelt“. Interessierte können sich online über Details informieren. hs

Aktuelles im Firmenwiki