Merbag präsentiert E-Autos zum Frühlingsbeginn

14. März 2022 14:53

Schlieren ZH - Merbag präsentiert zum Frühlingsbeginn an seinen 27 Standorten elektrische Modelle von Mercedes-EQ. Am Hauptsitz in Schlieren ist die Frühlingsausstellung am 26. und 27. März geöffnet.

Die Mercedes-Benz Automobil AG in Schlieren lanciert eine Frühlingsoffensive mit Präsentation der neuen zu 100 Prozent elektrischen Fahrzeugpalette. Der seit dem Februar europaweit mit dem Namen Merbag und dem Motto „Wir sind Merbag“ auftretende Mercedes-Händler wird laut Ankündigung am Samstag, 26. März, und am Sonntag seine Ausstellungsräume am Hauptsitz Schlieren zu einer Frühlingsausstellung öffnen. Am Samstag ist von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr offen.

Präsentiert werden laut einer Medienmitteilung zu 100 Prozent elektrische Modelle von Mercedes-EQ. Darunter ist der brandneue Familien-SUV EQB mit einer maximalen Reichweite von 423 Kilometern und bis zu sieben Sitzplätzen dank des flexiblen Laderaums. Weitere Modelle sind das als Allrounder bezeichnete Modell EQC und die Luxuslimousine EQS sowie die Grossraumlimousine EQV.

Gezeigt werden auch mehrere „Merbag Sondermodelle“, auch mit dem Allradantrieb 4MATIC. Bis Ende März gelte dafür ein 0,9 Prozent Aktionsleasing. Im Sondermodell „Merbag“ seien viele Extras bereits in der Ausstattung enthalten.

Das 1912 gegründete Unternehmen Merbag ist nach eigenen Angaben in fünf Ländern an 50 Standorten tätig. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 3000 Mitarbeitende. gba 

Aktuelles im Firmenwiki