Marco Mazotti spielt am Walliser Abend in der Linde

09. Oktober 2023 15:04

Weiningen ZH - Der Verein Kult-Chuchi Winige präsentiert in der Linde Weiningen in der Reihe Concert & Dine am 3. November Geschichten und Musik von Marco Mazotti auf „Wallisertiitsch“. Der Abend beginnt um 19 Uhr und es gibt ein Drei-Gänge-Menü.

Der Verein Kult-Chuchi Winige lädt für Freitag, 3. November, zu einem Konzert in den Event-Saal des Restaurants Linde Weiningen ein. Ab 19 Uhr beginnt laut einer Ankündigung der Auftritt von Marco Mazotti verbunden mit einem kulinarischen Erlebnis unter dem Stichwort Concert & Dine.

Mazotti widmet seinen Auftritt der mystischen und geheimnisvollen Welt der Schweizer Sagen. Mit seinem Soloprogramm „Ein sagenhaft mystischer Abend – Musik & Geschichten uf Wallisertiitsch“ folgt der in Bern wohnhafte Oberwalliser Musiker seiner Passion für mystische Erzählungen und verbindet diese auf bodenständige Weise mit akustischer Gitarre und Gesang, heisst es in der Ankündigung.

Mazotti ist seit bald 30 Jahren in der Schweiz und im Ausland als Musiker unterwegs. Aktuell zupft er den Bass beim Berner Chansonier Oli Kehrli, unterhält mit seinem Akustikduo „Die lebende Jukebox“, erzählt Geschichten mit seinem Sagen-Soloprogramm und komponiert in seinem Musikstudio Lieder sowohl für seine eigenen Projekte als auch für andere Schweizer Künstler, heisst es in der Mitteilung von Kult-Chuchi Winige. Daneben ist er Musiklehrer für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen, betreut mit seinen Teambildungworkshops Arbeitsteams in der ganzen Schweiz und er ist Werbesprecher für Radios.

Das Restaurant Linde bietet für die Veranstaltung ein Menü aus einem Herbst-Salat, dann ein Wallisersteak – ein Schweinesteak mit Raclettescheibe und Tomatenscheibe. Dazu gibt es Safran-Risotto und Gemüse. Für Liebhaber einer veganen Ernährung wird stattdessen eine Walliser-Schnitte angeboten. Zum Abschluss gibt es als Nachspeise ein Aprikosensorbet. ce/gba 

Mehr zu Kultur

Aktuelles im Firmenwiki