Limmattaler Firmen beteiligen sich an Informatiktagen

04. Februar 2020 13:55

Zürich/Schlieren ZH - Auch in diesem Jahr finden im Grossraum Zürich wieder die Informatiktage statt. Ende März agieren dabei auch Zühlke und Start Smart Schlieren als Gastgeber.

Die fünften Informatiktage finden zwischen dem 23. und 28. März statt, wie aus einer Mitteilung des Kantons Zürich hervorgeht. Daran werden sich rund 50 Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen beteiligen und der Bevölkerung Angebote unterbreiten, welche die Themen Informatik und Digitalisierung näherbringen.

Zu den Gastgebern der Einzelveranstaltungen zählt auch die Schlieremer Zühlke Engineering AG in der Kategorie Basic und Start Smart Schlieren in der Kategorie Startup. Ihre Angebote ergänzen unter anderem die Workshops, welche von 120 Schulklassen besucht werden. „Das Schulangebot an den Informatiktagen ist das grösste seiner Art in der Schweiz“, informiert der Kanton Zürich. jh

Aktuelles im Firmenwiki