Limmattaler Firmen bereiten Öffnungen vor

30. April 2020 10:52

Limmatstadt - Das Dietiker Modeunternehmen Chicorée und die in Spreitenbach ansässige IKEA Schweiz werden am 11. Mai wieder ihre Geschäfte öffnen. Dazu sind spezielle Massnahmen geplant, die nun vorbereitet werden.

IKEA wird am 11. Mai alle Einrichtungshäuser in der Schweiz wieder öffnen, wie aus einer Mitteilung auf Facebook hervorgeht. Dann sollen nicht nur alle Hygiene- und Sicherheitsvorgaben erfüllt, sondern sogar übertroffen werden. Die Gesundheit von Kundinnen, Kunden und Mitarbeitenden sei dabei das wichtigste Anliegen. In den kommenden Tagen wird IKEA über die Umsetzung der entsprechenden Massnahmen informieren.

Auch beim Modeunternehmen Chicorée laufen die Vorbereitungen für die Öffnung „der Filialen in der gesamten Schweiz“ am 11. Mai, wie es in einer Ankündigung heisst. Chicorée hatte für die Wiedereröffnung bereits „tolle Aktionen, Angebote und Überraschungen“ angekündigt. Unter anderem sollen die neuesten Sommertrends erhältlich sein. Nun laufen aber auch die entsprechenden Planungen, damit sich die Kunden in den Chicorée-Filialen „sicher und wohl“ fühlen. Auch das Dietiker Unternehmen wird dazu in den kommenden Tagen über weitere Einzelheiten informieren. jh

Aktuelles im Firmenwiki