Liechtenstein-Innovation.li zügelt zu punkt4.info

Seit Liechtenstein-Innovation.li im September 2012 online gegangen ist, hat sich viel getan im Land. Waren damals Nachrichten über innovative Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Organisationen noch Mangelware, so gibt es inzwischen etwa Liechtenstein-Business.li und Finance.li. Die Café Europe Textagentur GmbH, die Liechtenstein-Innovation.li herausgegeben hat und punkt4 herausgibt, liefert die Nachrichten auch für diese beiden Seiten.

Zeit also, einen Schritt weiter zu gehen. Liechtenstein-Innovation.li wird in punkt4.info integriert, damit Nachrichten aus Liechtenstein auch darüber hinaus besser wahrgenommen werden und Sie als Leser umgekehrt auf der gleichen Plattform auch Nachrichten von ausserhalb des Landes sehen können. Auch an unserer Partnerschaft mit der LIFE Klimastiftung und der Universität Liechtenstein ändert sich nichts.

Punkt4 ist an einem besonders dynamischen Standort im Grossraum Zürich entstanden, in Schlieren. Schlieren ist vielleicht nicht die idyllischste Stadt, aber mit seinem Bio-Technopark, seinem Innovationszentrum Start Smart Schlieren und dem Institut für Jungunternehmen inzwischen ein „Hotspot“ der Innovation. Das gilt auch für die Kommunikation: Die Wirtschaftsleute in der Stadt erhalten jeden Nachmittag ihre digitale Wirtschaftszeitung – punkt4 Standort Schlieren.

Mit der Integration von Liechtenstein-Innovation.li in punkt4.info können wir die Erfahrungen aus Schlieren nach Liechtenstein bringen, eigentlich ein ganz ähnlicher „Hotspot“ der Innovation. Lassen Sie sich überraschen!

Und weil Liechtenstein ein solcher „Hotspot“ ist, werden wir die Kadenz erhöhen: Statt einmal im Monat erhalten Sie punkt4 Liechtenstein Innovation künftig jeden zweiten Freitag, pünktlich um punkt4.

Noch ein Wort zum Datenschutz: Sie sind wie bisher mit E-Mail-Adresse, Zeitstempel der Anmeldung und Name und Vorname in unserer Datenbank. Wir nutzen diese Daten ausschliesslich, um Ihnen punkt4 zuzuschicken. Wenn Sie Ihre Daten löschen wollen, dann klicken Sie bitte auf den Link „Abbestellen“ im Abspann von punkt4. Sie erhalten dann künftig keine Ausgabe von punkt4 mehr, Ihre Daten werden gelöscht. Erhalten wir keine Rückmeldung von Ihnen, gehen wir davon aus, dass wir Ihnen auch weiterhin punkt4 zukommen lassen dürfen. Natürlich können Sie Ihre Daten auch zu einem späteren Zeitpunkt ändern oder löschen. Ausserdem möchten wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung hinweisen.

Mit freundlichen Grüssen

Steffen Klatt