Lenzerheide bietet App für Mountainbiker

24. Juni 2020 10:17

Lenzerheide GR - Eine neue App begleitet Mountainbiker im Bike Kingdom Lenzerheide. Sie ermöglicht GPS-Aufzeichnungen und gibt personalisierte Tipps. Nutzer können sich auch Belohnungen erspielen oder sogenannte Clan Battles austragen.

Mit Beginn der diesjährigen Saison haben sich Lenzerheide, Arosa und Chur zu einer der grössten Bike-Regionen der Alpen zusammengeschlossen, dem Bike Kingdom Lenzerheide. Für die 900 Kilometer Singletrails gibt es jetzt auch eine spezielle Smartphone-App. Der örtliche Tourismusverband Lenzerheide Marketing und Support AG bezeichnet sie in einer Medienmitteilung als „Meilenstein“ auf dem Weg zum Marketingziel „Next Level Mountain Bike Destination“. 

„Die App soll den Gast während seinem Bike-Abenteuer begleiten und durch personalisierte Tipps sicherstellen, dass jeder, der in Lenzerheide Mountainbiken kommt, mit dem bestmöglichen Erlebnis wieder nach Hause fährt“, sagt Marketingchef Marc Schlüssel. Dabei handele es sich nicht nur um eine herkömmliche Destinations-App. Durch die GPS-Aufzeichnung werde es möglich, dem Gast auf ihn zugeschnittene Hinweise zu geben und ihn auch auf andere Trails aufmerksam zu machen, die ihm gefallen könnten. In Corona-Zeiten liessen sich auf diese Weise Gäste bei Bedarf auch besser im Gebiet verteilen.

Darüber hinaus setze diese App auch auf die aus der Spieleindustrie bekannten Konzepte von Gamification und Gratification. So lassen sich etwa sogenannte Clan Battles oder Challenges bestreiten, bei denen sich der Nutzer individuelle Belohnungen erspielen kann, etwa für 500 Höhenmeter an einem Tag oder für das dreifache Absolvieren der Rothornbahn an einem Wochenende. Wird das erreicht, wartet ein kühles Getränk an der Bar oder ein Geschenk von Werbepartnern.

Die neue Bike Kingdom App ist für iOS- und Androidsysteme kostenlos herunterzuladen. Alle Informationen finden sich auf der Internetseite des Bike Kingdom Lenzerheide. mm

Aktuelles im Firmenwiki