Leica Geosystems stellt Maschinensteuerung für kompakte Bagger vor

12. Oktober 2022 09:54

Heerbrugg SG - Leica Geosystems bringt eine Lösung zur Maschinensteuerung für Kompaktbagger auf den Markt. Die Leica iCON site excavator-Software soll mehr Effizienz und Genauigkeit bei Erdarbeiten bringen.

Leica Geosystems hat die Leica iCON site excavator-Software präsentiert. Die Maschinensteuerung wurde speziell für den Einsatz in kompakten Baggern entwickelt, um den Ablauf von Erdarbeiten nach Entwurf effizienter und präziser zu machen, heisst es in einer Medienmitteilung. Sie kann eingesetzt werden für den Aushub von Gräben, auf Planierraupen oder zum Bewegen von Material.

Mit der Innovation aus der St.GallenBodenseeArea können erstmals auch kleinere Erdbewegungsmaschinen mit hochmoderner Präzisionstechnologie ausgestattet werden. Für den Maschinenbetrieb im kleineren Massstab habe sich der Einsatz bislang nicht rentiert, heisst es.

Die iCON site excavator-Lösung enthält eine Softwareanwendung, einen dualen GNSS-Empfänger und ein optionales Kommunikationsgerät. Sie wird als eigenständiges Softwarepaket ausgeliefert oder kann als Add-on in eine bestehende iCON site-Plattform integriert werden.

Bei der Add-on-Variante profitiert der Bediener von einem neuen Arbeitsablauf. So lassen sich innerhalb und ausserhalb der Maschine mehrere Aufgaben mit denselben Werkzeugen verrichten. Der Zugriff auf den Tablet-Feld-Controller mit einer SmartAntenna etwa erlaube das Abstecken oder die Erstellung eines Entwurfs, der umgehend in der Kabine zum planmässigen Start der Planierung oder des Aushubs zur Verfügung steht und nach Abschluss der Erdarbeiten die Bestandsprüfung vornimmt.

Die iCON-Anwendung kommt für mehrere iCON-Feld-Controller in verschiedenen Grössen auf den Markt. Der GNSS-Empfänger und das Kommunikationsgerät sollen eine „höhere Flexibilität bei der Anpassung an unterschiedliche Baustellen und Projektanforderungen“ bringen. In ihr seien laut Unternehmen das „Messen, Abstecken, Ausheben und Berichten in einem Paket" vereint. heg

Mehr zu Maschinenbau

Aktuelles im Firmenwiki