Landwirtschafts-Simulator 22 startet im November

23. Juni 2021 12:22

Schlieren ZH - Der Spieleentwickler Giants Software gibt den Start seines neuen Landwirtschafts-Simulator 22 für den 22. November bekannt. Das Schlieremer Unternehmen veröffentlicht einen Filmtrailer zum neuen Produkt.

Der Schlieremer Spieleentwickler Giants Software bringt im Herbst den Landwirtschafts-Simulator 22 auf den Markt. Laut Medienmitteilung soll die neue Version des Erfolgsspieles ab dem 22. November erhältlich sein. Das neue Spiel wird für den PC und Konsolen angeboten. Erstmals veröffentlicht Giants das Spiel als Verleger selbst.

Die neue Version 22 wird laut der Mitteilung auch neue Maschinen und weitere Feldfrüchte wie Sorghum sowie Trauben und Oliven anbieten. In dem Videotrailer geht es laut der Medienmitteilung um einen Bauern und seine Tochter, die gemeinsam auf dem Feld arbeiten, gegen den Schnee kämpfen und die geernteten Trauben geniessen. Dabei werden auch Mack Trucks als neue Marke im Spiel eingeführt, ebenso der New Holland Braud 9070L Traubenvollernter.  

Der Farming Simulator 22 werde in mehr Regionen und für mehr Spieler als je zuvor verfügbar sein, heisst es in der Mitteilung. Das Spiel könne ab sofort bei Giants vorbestellt werden: „Wir starten die Vorbestellung für unseren allerersten selbstveröffentlichten Titel“, wird CEO Christian Ammann zitiert.

Der neue Landwirtschafts-Simulator 22 wird auf der FarmCon vom 21. bis 23. Juli vorgestellt. Die Online-Hausmesse von Giants Software wird in diesem Jahr pandemiebedingt nicht als Vor-Ort-Treffen von Entwicklern und Fans, sondern als Online-Veranstaltung durchgeführt. gba 

Aktuelles im Firmenwiki