KSB informiert über Allergien und COVID-19-Impfung

10. August 2021 10:36

Baden AG - Das Kantonsspital Baden (KSB) veranstaltet am 17. August eine live auf Facebook übertragene Informationsrunde zum Thema „Allergische Reaktion, Notfallset & COVID-19 Impfung“. Der KSB-Immunologe Paul Scheidegger beantwortet Fragen dazu.

Das Kantonsspital Baden (KSB) setzt seine Veranstaltungsreihe ksbLive zur Patienteninformation am 17. August mit dem Live Talk „Allergische Reaktion, Notfallset & COVID-19 Impfung“ fort. Bei der über Facebook Live übertragenen halbstündigen Informationsrunde steht laut Ankündigung als Arzt der spezialisierte Dermatologe und Immunologe Paul Scheidegger für Fragen zur Verfügung.

Pollen, Wespen und Katzenhaare seien Begriffe, die für die meisten Menschen keine besondere Bedeutung haben. Für gut ein Viertel der Schweizer Bevölkerung leuchten aber bei mindestens einem von diesen Begriffen die Alarmglocken, heisst es in der Einladung. Pollen oder auch Wespenstiche könnten allergische Reaktionen auslösen. Was es für Symptome bei einer allergischen Reaktion gibt, wie man eine Allergie behandelt und ob COVID-19-Impfungen Reaktionen im Körper auslösen können, sind Themen der Übertragung..

Die ksbLive-Sendung ist öffentlich und kostenlos. gba 

Mehr zu Kantonsspital Baden KSB

Aktuelles im Firmenwiki