Konzertsaison am Luberzenareal startet am 9. April

04. April 2022 14:47

Urdorf ZH - Am Luberzenareal in Urdorf-Nord beginnt die Konzertsaison am 9. April. An diesem Samstag tritt die Band BluesZug auf. Die Foodtrucks sind ab Nachmittag geöffnet. Die Summerlounge nimmt ihren Betrieb am 14. April auf.

Am Luberzenareal in Urdorf beginnt am Samstag, 9. April, die Sommersaison mit Konzerten. Laut Medienmitteilung wird am Samstag ab 16.30 Uhr die Band BluesZug an der Luberzen auftreten. Sie spielt neben Blues und Bluesrock auch andere Musik. Zu dem Anlass öffnen die Foodtrucks am Samstagnachmittag und bieten Getränke und Essen an. Ansonsten bieten die Foodtrucks ihre Mittagsmenus unverändert täglich von Montag bis Freitag an.

Am Donnerstag, 14. April, findet dann die Saisoneröffnung der Summerlounge statt. Diese Sommerbar ist vom Dietiker Kirchplatz nach Urdorf gezügelt. Sie wird laut der Mitteilung von April bis Ende Sommer tagsüber und auch am Abend geöffnet sein. Die offizielle Eröffnungsveranstaltung wird am Samstag, 30. April, durchgeführt. Sollte das Wetter zu schlecht sein, ist als Ausweichdatum der 7. Mai vorgesehen. Die Summerlounge wird täglich offen haben, sofern es das Wetter zulässt.

Am Donnerstag ist jeweils der sogenannte Live-Day am Luberzenareal. Dann finden Auftritte und am Abend Konzerte statt. So folgt auf BluesZug am Samstag, 30. April, um 19 Uhr Fresh Cream. Die Kultur Kommission Urdorf hat bereits mit acht Interpreten und Interpretinnen einen Auftritt vereinbart. Dabei handelt es sich bei der Mehrheit um Künstlerinnen und Künstler aus Urdorf oder der Region. Auch solche, die Bühnenerfahrung sammeln oder diese erweitern möchten, befinden sich laut der Mitteilung darunter. gba 

Mehr zu Kultur

Aktuelles im Firmenwiki