Klosters Music hält an Sommerkonzerten fest

15. Mai 2020 12:22

Klosters GR - Klosters Music will seine Sommerkonzerte 2020 wie geplant durchführen. Ein definitiver Entscheid fällt nach den Beschlüssen des Bundesrats am 27. Mai. Der Ticketvorverkauf läuft weiter.

Nach dem Willen des Veranstalters Klosters Music soll die Sommerkonzertreihe „Beethoven. Ruf vom Berge“ von Klosters Music vom 31. Juli bis 9. August stattfinden. Sie steht im Beethovenjahr 2020 ganz im Zeichen des deutschen Komponisten. Am 27. Mai wird der Bundesrat entscheiden, ab wann und auf welche Weise kulturelle Veranstaltungen durchgeführt werden können. 

In der Zwischenzeit würden die Planungen entsprechend neuer Leitlinien angepasst, die zur Zeit von schweizerischen Kulturverbänden ausgearbeitet werden, heisst es in einer Medienmitteilung. Sie richten sich vornehmlich nach den Empfehlungen und Auflagen des Bundesamts für Gesundheit (BAG) und den entsprechenden kantonalen Richtlinien.

„Im Hinblick auf die angestrebte Durchführung gilt es, ein Gleichgewicht zu finden zwischen der Gewährleistung der Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten und dem Bestreben, Klosters Music 2020 nach Möglichkeit stattfinden zu lassen“, heisst es in der Medienmitteilung.

Der Online-Ticketverkauf bleibe daher weiterhin geöffnet. Gegebenenfalls würden bereits bezahlte Eintrittskarten „vollständig und unbürokratisch“ zurückerstattet. Über das Programm informiert eine Broschüre auf der Internetseite von Klosters Music. mm

Aktuelles im Firmenwiki