Kindermuseum Baden arbeitet an „Tischlein deck dich“

02. August 2021 10:43

Baden AG - Das Kindermuseum in Baden bereitet die Sonderausstellung rund ums Essen, „Tischlein deck dich“, vor. Sie wird am 28. August eröffnet. Bis dahin gibt es „Theater im Park“, das traditionelle Solarmobilrennen und Anfang September den Kinderflohmarkt.

Das Schweizer Kindermuseum in Baden hat im neuesten Newsletter seine Aktivitäten und Ausstellungen im August bekannt gemacht. Derzeit werde mit Hochdruck an der Vorbereitung der Sonderausstellung „Tischlein deck dich“ gearbeitet, heisst es. Die soll ab 28. August öffnen und löst die Sonderausstellung „Der Traum vom Fliegen“ ab, die bis Ende Juni ging.

In der neuen Sonderausstellung kann man laut Einladung die vier Kinder Albert, Klara, Stefan und Naima auf eine spannende Zeitreise durch 300 Jahre Ernährungsgeschichte begleiten. Es werde Hörspiele geben, eine bunte Einkaufswelt, ein Küchengerätequiz und Filmporträts über einen Food-Waste-Koch, eine junge Köchin, einen Kellner, eine Kochbuchautorin und eine Food-Bloggerin. Führungen mit Workshop werden für Schulklassen angeboten.

Zuvor lädt das Kindermuseum Baden am 15. August Kinder ab vier Jahren zum Hühnermärchen „Fritz, Franz & Ferdinand“ im Garten des Kindermuseums ein. Die Aufführung findet nur bei schönem Wetter statt. Am Samstag, 21. August, gibt es das Rennen der Solarmobile auf dem Theaterplatz. Ab 12 Uhr findet die Parade der Mobile statt, um 12.30 Uhr starten die Rennen.

Am Sonntag, 5. September, heisst es dann: „Kinder kaufen und verkaufen: Barbie, Lego, Games, Playmobil …“. Das Schweizer Kindermuseum organisiert einen Kinderflohmarkt auf dem Gelände des Museums. gba 

Mehr zu Kultur

Aktuelles im Firmenwiki