Jaisli-Xamax freut sich über seine Lernenden

22. Juli 2019 10:44

Dietikon ZH - Beim Elektrounternehmen Jaisli-Xamax wird die Ausbildung von Lernenden gross geschrieben. Nun erhält die Dietiker Firma die Bestätigung für ihr Engagement, zwölf Lernende haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Bei Jaisli-Xamax freut man sich, den Grundstein für den beruflichen Weg von zwölf Lernenden gelegt zu haben, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Die Auszubildenden haben ihren Abschluss in verschiedenen Berufen erreicht. So gibt es nun neue Elektroinstallateure EFZ, Montage-Elektriker EFZ, Automatikmonteure EFZ, eine neue Kauffrau EKZ und eine Büroassistentin EBA.

Jaisli-Xamax engagiert sich mit Nachdruck für seine Lernenden, auch über die Vermittlung von Lerninhalten hinaus. So hat das Dietiker Elektrounternehmen erst vor einigen Wochen mit seinen Lehrlingen einen Ausflug nach Winterthur unternommen. Zudem werden aus den verschiedenen Ausbildungsbereichen insgesamt vier Lehrlingsbotschafter ernannt. Diese dienen als Ansprechpartner für die neuen Lernenden, wodurch das Unternehmen den Austausch unter seinen Auszubildenden stärken möchte. Zuletzt hat Jaisli-Xamax insgesamt rund 70 Lernende ausgebildet. jh

Aktuelles im Firmenwiki