Mit independesk könne auch Arbeitsplätze von Outside Society im Wald gebucht werden. Bild: zVg/independesk

Independesk erleichtert das Arbeiten aus dem Wald

29. Juli 2022 11:42

Berlin/Bolligen BE - Das Berliner Start-up independesk bietet eine App zur Buchung von flexiblen Arbeitsplätzen an. Neu lanciert es sein Angebot in der Schweiz. Nutzende können dabei auch Schreibtische im Wald buchen. Dafür kooperiert independesk mit der Berner Outside Society.

Das Berliner Start-up independesk ist neu auch in der Schweiz präsent. Über die App der Firma können flexible Arbeitsplätze oder Besprechungsräume für wenige Stunden oder auch einen ganzen Tag gebucht werden.

Laut einer Medienmitteilung stehen in der Schweiz derzeit 30 Arbeitsorte zur Verfügung. Sie befinden sich neben Cafés und Grossraumbüros teilweise auch im Wald. Dabei kooperiert independesk unter anderem mit dem Co-Working-Anbieter Outside Society. Ursprünglich ist Outside Society eine Marke der Berliner Firma Paperplain. In der Schweiz wird Outside Society von Outdoor Workspaces Schmid mit Sitz in Bolligen geführt.

Evelyne Schmid, Gründerin der Berner Outside Society, sieht independesk als einen starken neuen Partner. „Ein Meeting oder Workshop in der entschleunigenden Natur ermöglicht durch den Tapetenwechsel neue Impulse und regt die Kreativität an – eine wahre Inspirationsquelle an der schönen Aare“, lässt sie sich in der Mitteilung zitieren.

Auch in Deutschland bietet independesk Schreibtische an aussergewöhnlichen Orten wie Strandbädern oder auf dem Berliner Fernsehturm an. ssp

Mehr zu ICT

Aktuelles im Firmenwiki