Implenia erhält von EcoVadis Gold für Nachhaltigkeit

09. Mai 2022 10:31

Opfikon ZH - EcoVadis hat Implenia mit der höchsten Stufe Gold bewertet. Damit konnte sich die Bau- und Immobilienfirma um eine Stufe verbessern und gehört nun zu den besten 5 Prozent aller von dem Ratingunternehmen für Nachhaltigkeit bewerteten Firmen weltweit.

Das Bau- und Immobilienunternehmen Implenia mit Sitz in Opfikon ist von EcoVadis mit der Zertifizierung der Stufe Gold ausgezeichnet worden. Damit konnte sich Implenia nach einer Bewertung der Stufe Silber im vergangenen Jahr als Lieferant verbessern und gehört nun zu den besten 5 Prozent der insgesamt mehr als 90‘000 bewerteten Unternehmen von EcoVadis, heisst es in einer Medienmitteilung.

Demnach hat das Unternehmen in den Bereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte sowie nachhaltige Beschaffung sehr gut abgeschnitten. Für die Projektvergabe werden solche unabhängigen Bewertungen immer wichtiger. So legen immer mehr private und öffentliche Auftraggeber Wert auf eine Zertifizierung durch EcoVadis, heisst es in der Medienmitteilung. Das international tätige Ratingunternehmen bewertet die Nachhaltigkeitsleistung von Firmen in den Bereichen Umwelt, Arbeitsbedingungen, Beschaffung und Ethik. 

„Wir sind stolz, dass Implenia als Lieferant mit EcoVadis Gold ausgezeichnet wurde – ein Beweis dafür, wie wichtig Nachhaltigkeit für Implenia ist“, wird André Wyss, CEO bei Implenia, in der Medienmitteilung zitiert. Nachhaltigkeit ist „integraler Bestandteil der Unternehmenswerte, des Verhaltens und des Geschäfts“ bei Implenia. Erst im Februar hatte Implenia die höchste Bewertung für Nachhaltigkeit, AAA, von dem New Yorker Finanzdienstleister MSCI ESG Research erhalten. ko

Aktuelles im Firmenwiki