Immer mehr Deutsche greifen zu pflanzlichem Fleisch

27. September 2022 14:43

Forest - Insgesamt 41 Prozent der Deutschen essen einmal pro Monat pflanzliches Fleisch. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag des Good Food Instituts Europe. 22 Prozent der Befragten greifen häufiger zu Alternativen als vor fünf Jahren, darunter überdurchschnittlich viele Frauen und junge Menschen.

Pflanzliche Alternativen zu Fleischprodukten setzen sich immer mehr durch. Das zeigt eine repräsentative Umfrage, die OpinionWay im Auftrag des Good Food Institute Europe (gfi Europe) mit Sitz im belgischen Forest durchgeführt hat. Danach geben 22 Prozent der Befragten in Deutschland an, ihren Konsum pflanzlicher Alternativprodukte erhöht zu haben. Der Anteil ist bei Frauen mit 25 Prozent und bei Menschen unter 35 Jahren mit 35 Prozent überdurchschnittlich hoch.

Insgesamt 41 Prozent der Befragten in Deutschland geben an, mindestens einmal im Monat pflanzliches Fleisch zu essen. 19 Prozent essen mindestens einmal in der Woche Alternativprodukte. 41 Prozent der Befragten tun das dagegen nie.

Der Konsum von Fleisch ist dagegen zurückgegangen. So geben 42 Prozent der Befragten in Deutschland an, weniger Schweinefleisch als vor fünf Jahren zu essen oder ganz auf Schwein zu verzichten. Bei Rind- und Kalbfleisch liegt der Anteil bei 35 Prozent. Der Tierschutz liegt mit 41 Prozent an der Spitze der Gründe für den Verzicht auf Fleisch, der Umweltschutz folgt mit 26 Prozent vor der eigenen Gesundheit mit 24 Prozent. 

Der Konsum von Alternativprodukten dürfte weiter steigen. 43 Prozent der Befragten sagen, dass sie künftig mehr pflanzliches Fleisch essen wollen. Unter den Menschen unter 35 wollen dies sogar 52 Prozent. 67 Prozent der Deutschen teilen zudem die Meinung, dass die Herstellung und der Konsum von Fleisch reduziert werden sollte.

In Italien und Spanien erreicht der Anteil der Menschen, die einmal pro Monat pflanzliches Fleisch essen, laut einer Mitteilung von gfi Europe sogar 50 und 47 Prozent. In Frankreich liegt der Anteil bei 27 Prozent. stk

Mehr zu Lebensmittel

Aktuelles im Firmenwiki