IFJ unterstützt IT-Gründer

16. November 2020 14:01

Schlieren ZH - Das Institut für Jungunternehmen (IFJ) bietet einen Online-Kurs für Firmengründer im IT-Bereich an. Dabei wird die Geschäftsidee von Jungunternehmern überprüft und bewertet.

Das IFJ bietet seinen Workshop zur Prüfung von IT-Geschäftsideen durch eine Zusammenarbeit mit Swico, der Interessenvertretung der ICT- und Internetbranche, kostenlos an. Am 24. November können sich laut einer Ankündigung zwischen 10 Uhr und 13 Uhr insgesamt sechs Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer vorstellen, die sich im IT-Umfeld selbstständig machen wollen.

André Brühlmann, Mitglied der Geschäftsleitung des IFJ, und Lilo Bünger, beim IFJ für das Kurswesen verantwortlich, leiten den Workshop. Sie wollen den Teilnehmenden dabei helfen, Erfolgschancen und Stolpersteine von Selbstständigkeit und Firmengründung zu erkennen. So können die Teilnehmenden ihre Geschäftsidee überprüfen und erhalten zudem Tipps für die Vorbereitung ihrer Firmengründung. jh

Aktuelles im Firmenwiki