Ideenkanal fördert ein Dutzend Projekte

05. November 2021 10:43

Vaduz - Insgesamt 20 sogenannte Ideenteams haben sich dieses Jahr im Alten Kino in Vaduz präsentiert. Zwölf von ihnen werden im Rahmen des Projekts Ideenkanal gefördert. Drei erhalten am Ende auch einen Geldpreis.

Ende Oktober haben sich 20 Ideenteams an der Pitch Night des Ideenkanals 2021 im Alten Kino in Vaduz präsentiert. Die Teams wurden von der Bevölkerung nominiert und hatten bei der Veranstaltung jeweils eine Minute, um sich vorzustellen. Ihre Projekte waren dabei in drei Kategorien unterteilt. Diese sind „Gute Ernährung & Food Waste im Rheintal“, „Dritte Orte in Vorarlberg“ sowie „Carte Blanche“.

Im Rahmen einer Abstimmung  wurden dann zwölf Teams ausgewählt, welche gefördert werden. In der Kategorie „Gute Ernährung & Food Waste im Rheintal“ befasst sich ein ausgewähltes Projekt etwa mit der Gewinnung von Energie und Dünger aus Abfall. Ein Beispiel aus der Kategorie „Dritte Orte in Vorarlberg“ ist ein Projekt, das sich auf die Naherholung  und Kultur am Binnenkanal fokussiert. In der Kategorie „Carte Blanche“ haben unter anderem in Liechtenstein hergestellte Stoffwindeln gewonnen.

Die ausgewählten Teams werden nun im Rahmen von Online-Komplizencamps gefördert. Am Ende werden dann drei Projekte ausgewählt, die jeweils Preisgeld in der Höhe von 2000 Euro erhalten.

Das Ideenkanal-Projekt wird von der Ideenkanal Stiftung durchgeführt. Die aktuelle Veranstaltung ist bereits die zwölfte dieser Art. ssp

Mehr zu Innovation

Aktuelles im Firmenwiki