HWZ lanciert Compliance-Master für den Finanzmarkt

23. Mai 2018 09:29

Zürich - Die Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) lanciert den ersten Masterstudiengang für Compliance Manager mit Fokus Finanzmarkt in der Schweiz. Damit will sie den Bedürfnissen des Finanzstandorts Schweiz gerecht werden.

Der Regulierungsdruck nimmt in der Finanzbranche zu. Im Bereich Compliance Management sind aber derzeit in erster Linie Personen mit juristischem oder betriebswirtschaftlichem Hintergrund beschäftigt. Bisher gab es in der Schweiz keine spezifische Weiterbildung für Compliance Management mit Hauptfokus Finanzmarkt auf der Masterstufe. Dies will die Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) nun ändern. Im November 2018 soll ein entsprechender Masterstudiengang an der Hochschule starten.

„Gespräche mit Vertretern der Wirtschaft haben mir gezeigt, dass eine Compliance-Weiterbildung mit Fokus Finanzindustrie in der Bankenmetropole Zürich zurzeit noch fehlt“, erklärt Professor Daniel Jositsch, der den Studiengang mitinitiiert hat und selbst unterrichten wird, in einer HWZ-Mitteilung. Ziel des Studienganges sei es, den Studierenden „jene Kompetenzen zu vermitteln, die sie brauchen, um die Compliance-Struktur in der Finanzbranche optimal zu gestalten und zu führen“, hält die HWZ fest. Studierende sollen Risiken und Chancen von künftigen regulatorischen Herausforderungen analysieren und rechtzeitig angemessene Massnahmen einleiten können.  ssp

Aktuelles im Firmenwiki