Hofer Kommunalmanagement vernetzt Gemeinden

27. Mai 2020 13:24

Riniken AG - Die Limmattaler Hofer Kommunalmanagement AG betreut zahlreiche Gemeinden. Während der Corona-Krise konnte sie somit miterleben, wie diese Gemeinden mit der Situation umgegangen sind. Über eine neue Plattform wird dieses Wissen nun geteilt.

Bei Kommunalinfo-Corona.ch handelt es sich um eine „Corona-Plattform für Gemeinden“, wie es in einer Medienmitteilung der Hofer Kommunalmanagement AG heisst, welche die Plattform lanciert hat. Das Unternehmen von CEO Bruno Hofer macht interessierten Städten, Dörfern und Regionen das Angebot, ihre Erfahrungen zu teilen und voneinander zu profitieren.

Die Hofer Kommunalmanagement AG ist für zahlreiche Gemeinden tätig und hat daher in der Corona-Krise viele Erfahrungen gesammelt. „Dieses Wissen und diese Kontakte sowie das Netzwerk soll deshalb nun genutzt und verfügbar gemacht werden.“ Die Plattform wird am 10. Juni offiziell eröffnet. Dann findet zwischen 15 und 16 Uhr ein Webinar statt. Dabei sollen Ideen generiert, zusammengetragen und dokumentiert werden. „Die Einladung richtet sich an Verantwortliche in Gemeinden der Schweiz sowie weitere interessierte Personen und Institutionen“, so die Mitteilung. jh

Mehr zu Standortqualität

Aktuelles im Firmenwiki