HKG realisiert Elektroplanung für Luxushotel

16. Juli 2019 12:55

Aarau - Das Ingenieur- und Beratungsunternehmen HKG führt die Elektroplanung beim Hotel Palace Engelberg Titlis durch. Das einzige Fünf-Sterne-Hotel in Engelberg wird im kommenden Jahr eröffnet.

Für das neue Hotel Palace Engelberg Titlis wird in Engelberg OW der historische Kursaal überbaut und mit dem bestehenden Jugendstilhotel Europäischer Hof zusammengebaut. 2016 war der Spatenstich, 2020 soll mit dem neuen Hotel Palace Engelberg Titlis das einzige Fünf-Sterne-Hotel in Engelberg eröffnen. Inzwischen sind bereits erste Musterzimmer eingerichtet worden, wie es in einer Medienmitteilung von HKG heisst.

Das Ingenieur- und Beratungsunternehmen ist nämlich mit seiner Vertretung aus Rotkreuz ZG für die komplette Elektroplanung zuständig. Bei Fertigstellung wird das Hotel über 129 Zimmer verfügen. Auf Basis der drei Musterzimmer sind die finalen Entscheidungen für die Arbeiten in sämtlichen Räumen getroffen worden. Neben den 129 Zimmern wird das Hotel auch über „Restaurants, Seminarräume, eine Bar, Shops und einen grossen Bankettsaal“ verfügen. Zudem wird ein Spa- und Wellnessbereich in das Dachgeschoss integriert. jh

Aktuelles im Firmenwiki