HKG kooperiert mit Lichtplaner

09. Dezember 2015 11:04

Zürich - Das Ingenieurs- und Beratungsunternehmen HKG hat eine Kooperation mit dem österreichischen Lichtplaner Bartenbach abgeschlossen. Beide Firmen werden bei der Tages- und Kunstlichtplanung in der Schweiz zusammenarbeiten.

Beim zeitgenössischen Bauen sei Licht ein wesentliches Element, erläutert HKG in einer Medienmitteilung. Dabei stehen nicht nur Nachhaltigkeit und Energieeffizienz im Fokus, sondern auch der Wohlfühlfaktor. Die Bartenbach GmbH habe umfassende Erfahrung bei internationalen Projekten gesammelt, bei denen Tages- und Kunstlicht für Gebäude und Aussenräume geplant wurde. Bartenbach würde dabei auf kulturelle, ästhetische und technische Besonderheiten eingehen.

Die Kooperation wurde zwischen Bartenbach und der Herzog Kull Group Holding als Vertretung aller Standortgesellschaften von HKG Engineering und HKG Consulting abgeschlossen. Beide Unternehmen wollen bei Projekten in der Schweiz künftig Synergien nutzen. Den Kunden von HKG soll dabei ein Mehrwert geboten werden, „denn kein anderer Lichtplaner bietet ein solch umfangreiches Leistungsspektrum“, wie HKG in der Mitteilung äussert. jh
 

Aktuelles im Firmenwiki