HKG eröffnet Niederlassung in Olten

02. Oktober 2019 12:41

Aarau - Das Ingenieur- und Beratungsunternehmen HKG hat am Dienstag eine Zweigniederlassung in Olten eröffnet. Dadurch soll die Region West mit den Standorten Aarau, Bern und Crissier gestärkt werden.

HKG hat mit der Eröffnung der Zweigniederlassung in Olten die Wirtschaftsregion Solothurn erschlossen, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Gleichzeitig werde somit die Region West gestärkt, zu welcher die Standorte Aarau, Bern und Crissier gehören.

Das Ingenieur- und Beratungsunternehmen ist nun mit der Gesamtplanung Elektrotechnik an insgesamt zehn Standorten vertreten. Die neue Vertretung in Olten befindet sich in der Hammerallee 4 in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und wird von Roland Hochstrasser (Engineering) und Roger Neuhaus (Consulting) geleitet. jh

Aktuelles im Firmenwiki