Jan Signorell wird der neue Chefarzt der Rehaklinik Seewis. Bild: zVg

Herzexperte wird Chefarzt der Rehaklinik Seewis

07. Mai 2020 13:40

Seewis im Prättigau GR - Jan Signorell wird der neue Chefarzt der Rehaklinik Seewis. Der gebürtige Churer ist ein ausgewiesener Spezialist für Herzinsuffizienz. Es soll nun auch beim Aufbau eines Kompetenzzentrums für Herzinsuffizienz an der Rehaklinik Seewis helfen.

Die Rehaklinik Seewis konnte mit Jan Signorell einen ausgewiesenen Spezialisten für Herzinsuffizienz als Chefarzt gewinnen. Laut einer Medienmitteilung der Klinik ist Signorell in Graubünden bestens bekannt. Der gebürtige Churer betreibt unter anderem seine eigene Facharztpraxis für Kardiologie am Medizinischen Zentrum in Chur. Ausserdem hält er als Konsiliararzt eine kardiologische Sprechstunde im Spital Thusis. Signorell war unter anderem am Insespital in Bern als Oberarzt tätig.

Ein grosses Anliegen von Signorell sei es, die Öffentlichkeit für das Thema Herzschwäche zu sensibleren, heisst es. An der Rehaklinik Seewis soll Signorell den Angaben zufolge nun auch helfen, ein Kompetenzzentrum für Herzinsuffizienz aufzubauen. 

Die Rehaklinik Seewis gehört zur VAMED Schweiz Gruppe, welche auch die Rehakliniken Dussnang und Zihlschlacht betreibt. ssp

Mehr zu Gesundheitswesen

Aktuelles im Firmenwiki