HeiQ-Virenblocker schützen Fitnessstudios

16. April 2021 13:21

Schlieren ZH - Das grosse amerikanisches Fitnessunternehmen Gold's Gym wird seine Studios mit dem Virenblocker-System der Schlieremer Technologiefirma HeiQ schützen. Gold’s ist an fast 700 Standorten auf allen Kontinenten präsent.

Die internationale Fitnessstudiokette Gold's Gym wird seine Studios in Kalifornien künftig mit den Virenblocker-Produkten der Schlieremer Technologiefirma HeiQ schützen. Laut Medienmitteilung wird Gold's Gym in seinen Fitnessstudios das HeiQ V-Block Surface Protection Ecosystem einsetzen. Dieses umfasst mehrere marktführende Technologien von HeiQ, darunter die von der amerikanischen Umweltschutzbehörde EPA zugelassene antimikrobielle Oberflächenschutzlösung HeiQ BacShield RTU. Das HeiQ V-block Ecosystem wird zunächst in den Fitnessstudios angewandt, die in den kommenden Monaten in ganz Kalifornien wiedereröffnet werden sollen.

HeiQ Bacshield RTU oder HeiQ V-block RTU ist ein biobasiertes, ungiftiges, nicht allergenes antimikrobielles Oberflächenschutzspray. Es bildet laut der Medienmitteilung einen Film, der noch lange nach dem Auftragen einen antimikrobiellen Schutz bietet. Es bleibt bis zu 90 Tage lang auf Oberflächen aktiv und wirksam. Damit werde die Notwendigkeit einer zu häufigen Desinfektion verringert und der Einsatz von scharfen Desinfektionsmitteln stark reduziert.

Bei HeiQ denkt man über die Zeit der Pandemie mit ihren besonderen Hygiene-Anforderungen hinaus. Dazu gebe es ein Forschungsnetzwerk von 20 Universitäten weltweit, wird Carlo Centonze, Mitbegründer und CEO der HeiQ Group, in der Mitteilung zitiert. „Der Schutz von Oberflächen und die Erhaltung ihrer Hygiene nach der Reinigung ist definitiv etwas, mit dem wir uns beschäftigen sollten, auch wenn die Pandemie vorbei ist.“  

Gold's Gym wurde nach Angaben des Unternehmens 1965 als kleines Fitnessstudio im kalifornischen Venice, einem Vorort von Los Angeles, gegründet. Inzwischen verfüge Gold's Gym über rund 700 Standorten weltweit, mit täglich 3 Millionen Nutzern.

HeiQ, eine Ausgliederung aus der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH), hat seinen Sitz im IJZ Innovations- und Jungunternehmerzentrum und ist Mitglied von Start Smart Schlieren. gba 

Mehr zu Gesundheitswesen

Aktuelles im Firmenwiki