HeiQ trägt zu Produkt des Jahres bei

28. Januar 2020 12:23

Schlieren ZH - Bei der Sportartikelmesse ISPO ist das Produkt des Jahres gekürt worden, ein Oberteil von The North Face. Die Schlieremer HeiQ Materials AG hat dazu eine wichtige Technologie beigesteuert. Auch eine weitere Siegerfirma setzt auf HeiQ.

Das Oberteil Summit L3 50/50 Down Hoodie von The North Face ist das Produkt des Jahres 2020 der ISPO. Die Sportartikelmesse findet noch bis Mittwoch in München statt. In einer Mitteilung auf Facebook weist die HeiQ Materials AG darauf hin, dass auch ein Stück Technologie aus Schlieren in dem Preisträger steckt. Das Oberteil verfügt nämlich über HeiQ XReflex, welches eine wärmende Funktion der Textilien gewährleistet und dabei auf die Hälfte des isolierenden Materials verzichten kann.

​​HeiQ kann im Rahmen der ISPO aber noch eine weitere Erfolgsmeldung verzeichnen. Denn auch im Gewinner des ISPO-Awards in der Kategorie Sportunterwäsche steckt HeiQ-Technologie. The Active Everday SUW Boxer von Odlo wird aus recycelten Materialien hergestellt, die wiederum mit HeiQ Smart Temp zur Temperaturregulierung und mit HeiQ Fresh gegen unerwünschte Gerüchte behandelt worden sind.

HeiQ, eine Ausgliederung aus der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH), hat seinen Sitz im IJZ Innovations- und Jungunternehmerzentrum und ist Mitglied von Start Smart Schlieren. jh 

Aktuelles im Firmenwiki