HAW besetzt Vorstand neu

12. Mai 2020 13:46

Winterthur - Bei ihrer Generalversammlung hat die Handelskammer und Arbeitgebervereinigung Winterthur (HAW) Vorstandsposten neu vergeben. Luzi Valär ist neues Vorstandsmitglied, Truls Toggenburger übernimmt das Vizepräsidium.

Die HAW hat bei ihrer diesjährigen Generalversammlung pandemiebedingt schriftlich über die Traktanden abgestimmt. Alle wurden einstimmig angenommen. Luzi Valär, Vizepräsident Research and Development bei der Burckhardt Compression AG, wurde neu in den Vorstand gewählt. Truls Toggenburger von der Toggenburger AG wurde zum Vizepräsidenten bestimmt. Er folgt auf René Guthauser (Burckhardt Compression), der nach zwölf Jahren aus dem Vorstand ausscheidet.

Thomas Anwander wurde für eine weitere Amtsperiode als Präsident bestätigt. Auch Bernhard Weber und Regula Schenkel-Luthiger werden dem Vorstand weiterhin angehören.

Die HAW blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Der Exportbereich habe laut einer Medienmitteilung Rekordumsätze verzeichnet. Zudem konnten bei einem Austritt zwölf neue Mitglieder gewonnen werden, darunter auch zwei Start-ups. Die Generalversammlung genehmigte den Geschäftsbericht und entlastete den Vorstand.

Neue Revisoren der HAW sind Tatjana Widmer, Consultive Revisions AG, und Michael Furrer, Raiffeisenbank Winterthur. Evdokimos Mike Antoniadis war aus beruflichen Gründen als Revisor zurückgetreten. Als Revisor bestätigt wurde Christian Aeppli. mm 

Mehr zu Wirtschaftspolitik

Aktuelles im Firmenwiki