Halbleitergeschäft stärkt INFICON

29. Juli 2020 11:47

Bad Ragaz SG/Balzers - Die Coronavirus-Pandemie hat die Umsätze von INFICON im ersten Halbjahr 2020 im Jahresvergleich nach unten gedrückt. Im zweiten Quartal erzielte das Messtechnikunternehmen mit einer Produktionsgesellschaft in Balzers aber bereits wieder höhere Umsätze als im Vorquartal. Das Halbleitergeschäft verzeichnete im gesamten Halbjahr Wachstum.

Einer Mitteilung von INFICON zufolge hat das international tätige Messtechnikunternehmen im ersten Halbjahr 2020 Umsätze in Gesamthöhe von 188,8 Millionen Dollar erwirtschaftet. Im Jahresvergleich entspricht dies einem Rückgang um 1,8 Prozent. Dabei hatten die Umsätze im zweiten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 3,9 Prozent auf 96,2 Millionen Dollar angezogen.

„Deutlich zweistellige Zuwächse im Markt Semiconductor & Vacuum Coating“ hätten in beiden Zeitintervallen „den Gruppenumsatz auf Kurs“ gehalten, erläutert INFICON in der Mitteilung. Im Halbjahresvergleich hatte das Halbleitergeschäft mit einem Wachstum von 18,8 Prozent im Jahresvergleich die Rückgänge in den drei anderen Geschäftsbereichen von INFICON nahezu ausgeglichen. Im Berichtshalbjahr wurden 50,9 Prozent der Umsätze von INFICON im Geschäftsbereich Semiconductor & Vacuum Coating realisiert.

Im zweitgrössten Geschäftsbereich General Vacuum lagen die Umsätze im zweiten Quartal 2020 mit 23,3 Millionen Dollar um 12,6 Prozent unter denen des Vorquartals. Die Umsätze im Bereich Refrigeration, Air Conditioning & Automotive gingen gegenüber dem ersten Quartal 2020 um 16,5 Prozent auf 16,7 Millionen Dollar zurück. Im Bereich Security & Energy wurde ein Rückgang um 22,9 Prozent auf 2,7 Millionen Dollar verbucht.

Als Betriebsgewinn weist INFICON für das Berichtshalbjahr mit 30 Millionen Dollar 2,5 Millionen Dollar weniger als im Vorjahr aus. Der Halbjahresgewinn lag mit 24,3 Millionen Dollar dicht am Vorjahreswert von 24,6 Millionen Dollar. Die entsprechende Marge konnte um 0,1 Prozentpunkte auf 12,9 Prozent verbessert werden. hs

Aktuelles im Firmenwiki