Google unterstützt NZZ-Projekt

14. Dezember 2017 14:12

Zürich - Der IT-Riese Google fördert ein Projekt der NZZ-Mediengruppe mit einer halben Million Euro. Das Unternehmen entwickelt einen Algorithmus, der helfen soll, mehr zahlende Kunden zu gewinnen.

Im Rahmen der Digital News Initiative (DNI) fördert Google innovative Projekte im Bereich digitale Medien. Wie der IT-Riese nun bekanntgibt, unterstützt er in der aktuellen Runde auch ein Projekt aus der Schweiz. Das Projekt dynamic paygate der NZZ-Mediengruppe wird mit 517.090 Euro gefördert.

Das Projekt der NZZ-Mediengruppe soll untersuchen, wie registrierte Nutzer besser dazu bewegt werden können, zu zahlenden Kunden zu werden. Geplant ist die Entwicklung eines automatisierten Algorithmus, der das Leserinteresse auf allen Kanälen berücksichtigt.

Insgesamt hat Google in der vierten Runde des Wettbewerbs 20,4 Millionen Euro an 102 Projekte in 26 Ländern vergeben. ssp

Mehr zu NZZ Mediengruppe

Aktuelles im Firmenwiki