Geroldswil schafft Elektrofahrzeug an

26. August 2019 10:59

Geroldswil ZH - Die Gemeinde Geroldswil hat sich für die Anschaffung eines elektrisch betriebenen Kommunalfahrzeuges entschieden. Dazu hat der Gemeinderat einen entsprechenden Kredit genehmigt.

Der Gemeinderat von Geroldswil hat einem Kredit über 55.000 Franken zugestimmt, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Damit kann die Ersatzanschaffung eines Kommunalfahrzeuges vorgenommen werden. „Das neue Fahrzeug wird elektrisch betrieben und trägt daher punkto Umweltverträglichkeit entsprechend Rechnung“, informiert die Gemeinde in der Mitteilung.

Da die Gemeinde bereits „verschiedene Produkte evaluiert“ hat, kann das neue Elektrofahrzeug auch schon im Dezember ausgeliefert werden. Dazu sind für zwei Fahrzeuge Offerten eingeholt worden, beide konnten auch getestet werden. „Das Siegerfahrzeug konnte dabei während der Testphase auf ganzer Linie überzeugen. Die Bedienung und der tägliche Unterhalt gehen leicht von der Hand. Das Fahrverhalten und der Fahrkomfort sind dem Konkurrenzprodukt überlegen“, so die Gemeinde über das neue Kommunalfahrzeug. jh

Mehr zu Umwelt

Aktuelles im Firmenwiki