Geroldswil installiert neue Parkuhren

25. Juni 2020 14:00

Geroldswil ZH - Die Gemeinde Geroldswil wird am 29. und 30. Juni ihre neuen Parkuhren installieren. Dann kann auch mit der App des Dietiker Unternehmens Digitalparking bezahlt werden.

Die Parkuhren in Geroldswil „sind in die Jahre gekommen und technologisch veraltet“, wie es in einer Mitteilung der Gemeinde Geroldswil heisst. Daher hatte der Gemeinderat im Frühjahr einen Kredit über 90'000 Franken für neue Parkuhren genehmigt. Am 29. und 30. Juni werden diese nun installiert.

In ihrer Mitteilung informiert die Gemeinde Geroldswil auch über die für die Nutzung fälligen Gebühren. Diese können mit zwei verschiedenen Zahlungsmitteln errichtet werden: Geld und die App Parkingpay. Diese ist vom Dietiker Unternehmen Digitalparking entwickelt worden und wird seit Anfang Jahr beispielsweise auch in Schlieren ZH für das Bezahlen der Parkgebühren eingesetzt. jh

Aktuelles im Firmenwiki