Garage Brogli bringt Oldtimer nach Schlieren

Das 3. Oldi-Frühlings-Treffen im Limmattal findet am 4. Mai zwischen 9 Uhr und 17 Uhr am Areal Wagistrasse 25-31 statt, wie es in einer Mitteilung der Stadt Schlieren heisst. Dazu werden 120 Oldtimer-Fahrzeuge erwartet, also Autos und Motorräder, die mindestens Jahrgang 1994 sind, wie der Veranstalter Garage Brogli in seiner Ankündigung schreibt. Der Eintritt ist kostenlos, es werden auch Speisen und Getränke angeboten.

Neben der Garage Brogli ist auch das TCS Mobilitätszentrum auf dem Wagi Areal Veranstaltungsort des Oldtimer-Treffens. Dort werden ab 10 Uhr alle zwei Stunden Oldtimer-Motorfahrzeugkontrollen durchgeführt. Zudem stehen dort Experten für Fragen der Besucher bereit. Zu den weiteren Attraktionen zählen eine Racing-Bar mit Kino, eine Hüpfburg für Kinder und eine Rhiag-Slot-Machine, bei der „tolle Preise“ zu gewinnen sind, wie die Garage Brogli informiert.

Zu den Sponsoren der Veranstaltung zählt neben Liqui Moly, der Rhiag Group und dem Verein Kurvebeiz auch das WAGI Museum. jh