Fitch bestätigt Leonteq stabilen Ausblick

25. November 2020 12:55

Zürich - Die Ratingagentur Fitch hat Leonteq das Investment Grade Rating von BBB- bestätigt. Zudem wurden dem Zürcher Derivate-Anbieter ein stabiler Ausblick bescheinigt. Die Rating Agentur rechnet damit, dass das Geschäft von Leonteq 2021 wieder auf Vorpandemieniveau steigt.

Einer Mitteilung von Leonteq zufolge hat die Ratingagentur Fitch dem Zürcher Fintech erneut das Investment Grade Rating von BBB- verliehen. Damit würdige Fitch die verbesserte Kapitalausstattung und die fundierten Risikomanagementsysteme von Leonteq, schreibt der Derivate-Anbieter. Die Ratingagentur habe aber „eine gewisse Ertragsvolatilität“ und ein Konzentrationsrisiko bei der relativ kleinen Anzahl von Emissionspartnern für strukturierte Produkte bei Leonteq festgestellt“, schreibt das Unternehmen.

Der Ausblick für Leonteq wurde von Fitch erneut als stabil eingeschätzt. Dies spiegele die Erwartungen wider, dass die Geschäfte von Leonteq im kommenden Jahr wieder das Niveau von vor der Pandemie erreichen werden, heisst es in der Mitteilung. Zudem gehe die Ratingagentur von weiteren Fortschritten des Unternehmens bei der Verbesserung der eigenen Reichweite und der Geschäfsdiversifikation aus. hs

Aktuelles im Firmenwiki