Finalisten für Prix SVC Zentralschweiz stehen fest

15. Januar 2020 09:17

Luzern - Der Swiss Venture Club hat sechs Finalisten für seinen Prix SVC Zentralschweiz bestimmt. Die Hälfte der Firmen kommt aus dem Kanton Luzern. Ausserdem schaffen es allvisual AG aus Steinhausen ZG, die Elbatech AG aus Ibach SZ und die Seiler Käserei AG aus Giswil OW ins Finale.

Das Unternehmensnetzwerk Swiss Venture Club (SVC) ehrt mit dem Prix SVC Zentralschweiz KMU, welche durch ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen, ihre Firmenkultur, die Qualität der Mitarbeitenden und des Managements sowie durch einen nachhaltigen Erfolgsausweis und eine starke Verankerung in der Region überzeugen. Insgesamt haben sich 120 Unternehmen für den diesjährigen Preis beworben. Nun stehen die sechs Finalisten fest.

Drei der sechs Finalisten stammen aus dem Kanton Luzern, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Zu ihnen gehört erstens die Renggli AG aus Sursee. Die Generalunternehmung realisiert energieeffiziente und nachhaltige Holzbauprojekte. Laut dem SVC gehört sie zu den Pionieren der Minergie-Baustandards.

Zweitens hat es die Gübelin AG aus Luzern unter die Finalisten geschafft. Das im Uhren- und Schmuckbereich tätige Familienunternehmen kreiert und produziert Schmuck im hauseigenen Atelier. In seinen Boutiquen vertreibt es neben seinen Eigenmarke auch bekannte Luxus-Uhrenmarken.

Drittens ist die Luzerner Shiptech AG unter den Finalisten. Die Firma wurde 2013 als Tochtergesellschaft der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG gegründet. Laut dem SVC gilt sie als „das führende Schweizer Unternehmen in der Schiffbraubranche“. In ihrer Schiffswerft und dem eigenen Ingenieurbüro beschäftigt sie insgesamt 70 Mitarbeitende.

Neben den drei Unternehmen aus dem Kanton Luzern gehören auch die allvisual AG aus Steinhausen ZG, die Elbatech AG aus Ibach SZ und die Seiler Käserei AG aus Giswil OW zu den Finalisten. allvisual ist ein Beratungsunternehmen, das Firmen unter anderem bei der digitalen Transformation unterstützt. Elbatech ist ein Bahntechnikunternehmen, das auf moderne Tunnelfunksysteme spezialisiert ist und damit eine unterbruchfreie Kommunikation für Reisende sicherstellt. Die Seiler Käserei AG produziert seit 1928 Käsespezialitäten und verarbeitet dabei nur naturbelassene Rohstoffe ohne Zusätze.

Der Gewinner wird am 9. Juni bekanntgegeben. ssp

Aktuelles im Firmenwiki