Feuerwehr Urdorf lädt zu „Nacht der offenen Tore“ ein

25. August 2022 12:36

Urdorf ZH - Am 26. August lädt die Feuerwehr in Urdorf zur „Nacht der offenen Tore“ ein. Es wird eine Fahrzeugausstellung und ein Feuerlöschtraining zum Zuschauen gezeigt. Am Abend gibt es eine Festwirtschaft mit Grill und danach Barbetrieb bis 2 Uhr morgens.

Die Feuerwehr in Urdorf lädt am Freitag, 26. August, zur „Nacht der offenen Tore“ ein. Laut der Einladung an die Urdorfer Bevölkerung wird ab 18 Uhr ein umfangreiches Programm geboten. Bis 20 Uhr gibt es Kinderspiele mit einer Hüpfburg für die kleinen Gäste. Für die am Wirken der Feuerwehr Interessierten gibt es eine Fahrzeugausstellung. Die Feuerwehr Urdorf verfügt laut Darstellung auf ihrer Internetseite über ein Tanklöschfahrzeug, eine Autodrehleiter, ein Kleinlöschfahrzeug, zwei Personentransporter und ein Verkehrsfahrzeug.

Auch wird ein Feuerlöschtraining vorgeführt. Die Gemeindepolizei, Miliz und Jugendfeuerwehr haben einen Infostand eingerichtet.

Von 18 bis 21 Uhr ist eine Festwirtschaft mir Grill eingerichtet. Danach gibt es einen Barbetrieb ab 21 Uhr. Das Ende der Nacht der offenen Tore ist für 2 Uhr am Morgen angesetzt.

Die Feuerwehr Urdorf suche laufend engagierte und begeisterte Einwohnerinnen und Einwohner von Urdorf, die daran interessiert sind, anderen Menschen zu helfen, heisst es auf der Internetseite der Feuerwehr. Dort werden auch die Aufgaben geschildert. Sie reichen von der Brandbekämpfung zum Einsatz bei Elementarereignissen wie Hochwasser, Sturm oder Keller unter Wasser. Weiter gebe es Ölwehr- und Pionier-Einsätze und allgemein die Nachbarschaftshilfen.

Im Jahr würden rund zwölf Übungen abgehalten, um den Umgang mit dem Material und Gerätschaften der Feuerwehr zu erlernen. Zusätzlich kommen für Atemschutzträger noch drei weitere Übungen pro Jahr dazu. gba 

Mehr zu Gesellschaft

Aktuelles im Firmenwiki