Fahr Erlebnis lädt zu Herbstprogramm auf Kloster Fahr ein

20. September 2022 13:08

Kloster Fahr - Die Fahr Erlebnis AG bietet im Herbst vier neue Veranstaltungen für Familien und Naturliebhaber auf dem Klosterareal an. Für die Waldsafari und die Ferientage auf dem Bauernhof sind Anmeldungen erforderlich.

Fahr Erlebnis als Betreiberschaft des Kloster Fahr lädt im September und Oktober zu einem herbstlichen Erlebnisprogramm ein. Angeboten werden ein Fahr-Gaudi-Tag für Familien mit Kindern ab vier Jahren, Waldspaziergänge auf den Spuren von wilden Tieren für alle ab fünf Jahren sowie Ferientage auf dem Bauernhof für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren, wie aus einer Ankündigung hervorgeht.

Der Fahr-Gaudi-Tag findet am 25. September von 11 bis 17 Uhr statt. Die Besucher erwartet ein Familienprogramm mit verschiedenen Gaudi-Posten, Spielen und Kinderschminken. Der Eintritt kostet 5 Franken für alle ab vier Jahren. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Zu zwei Waldsafaris lädt die Fahr Erlebnis AG am 1. und am 15. Oktober jeweils von 14 bis 17 Uhr ein. Die Teilnehmenden begeben sich mit dem Feldbotaniker, Jagdaufseher und Vogelkundler Urs Hilfiker auf die Spuren der wilden Tiere im Wald des Klosters Fahr. Sollten sich die Tiere verstecken, so geben der „Abdruck eines Tieres im lehmigen Boden, die verlorene Feder eines Vogels oder abgefressene Pflanzentriebe Aufschluss über die Vielfalt an Lebewesen im Klosterwald“, heisst es in der Ankündigung. Die Teilnahme für einen Erwachsenen und ein Kind ab fünf Jahren kostet zusammen 50 Franken. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Ferientage auf dem Bauernhof finden vom 10. bis 14. Oktober statt und sind ohne Übernachtung als ganze Woche und einzelne Tage buchbar. Dabei lernen die Kinder unter Anleitung einer Natur- und Wildnispädagogin „spielerisch den Umgang mit den Tieren und werden mit dem Leben auf dem Bauernhof vertraut gemacht“. Die Teilnehmenden verbringen Zeit mit Tieren beim Ausmisten und Füttern, helfen beim Kochen über Feuer und können weitere Aktivitäten wie Schatzsuche im Wald, Filzen mit der Schafwolle und Holzschnitzen wählen. Die Teilnahme kostet 105 Franken pro Tag und 525 Franken pro Woche. Eine Anmeldung ist nötig. ko

Mehr zu Tourismus

Aktuelles im Firmenwiki