EY würdigt Schweizer Unternehmer

30. Oktober 2017 13:11

Zürich - Thomas Hanan, Paul J. Wyser, Jurgi Camblong und Max Renggli sind die diesjährigen EY Entrepreneurs Of The Year. Mit der Auszeichnung hebt die Beratungsfirma Schweizer Innovationen hervor und bekennt sich zum Schweizer Unternehmertum.

Der EY Entrepreneur Of The Year Award wird in vier Kategorien vergeben. In der Kategorie Dienstleistung/Handel hat in diesem Jahr Thomas Hanan von der Zürcher Webrepublic AG gewonnen. Er hat sein Unternehmen innert weniger Jahre zur grössten, inhabergeführten Agentur für intelligentes digitales Marketing entwickelt.

Der Preis in der Kategorie Industrie/Hightech/Life Sciences ging an Paul J. Wyser von der Wyon AG in Appenzell Steinegg AI. Er hat sich mit seinen Kleinst-Lithium-Ionen-Batterien im Markt für medizinische Instrumente durchgesetzt. Im Bereich der Cochlea-Implantate gilt er als Weltmarktführer.

In der Kategorie Emerging Entrepreneur ging Jurgi Camblong von der Sophia Genetics SA in Saint-Sulpice VD als Gewinner hervor. Seine auf künstlicher Intelligenz basierende Technologie für klinische Genomforschung wird bereits von 330 Kliniken für rasche und preiswerte vollautomatische Analysen auf der ganzen Welt genutzt.

Max Renggli von der Renggli AG in Schötz LU siegte in der Kategorie Family Business. Sein Unternehmen hat sich innert vier Generationen von der lokalen Zimmerei zu einem national gefragten Spezialisten für Holzsystembau entwickelt

Weiter wurde Hansjörg Wyss, Unternehmer, Mäzen und Philanthrop, als Master Entrepreneur gewürdigt.

Der Unternehmerpreis wurde in diesem Jahr in der Schweiz zum 20. Mal vergeben. Das 20-Jahr-Jubiläum fällt zudem mit dem 100-Jahr-Jubiläum von EY in der Schweiz zusammen. „Für mich zeigt sich in dem Engagement der teilnehmenden Unternehmer, was die Schweiz als Innovationsstandort auch in Zeiten von digitaler Disruption stark macht: erstklassiges Knowhow und ganz viel Leidenschaft. Der Entrepreneur Of The Year-Award steht für genau diese Tugenden und ist unser Bekenntnis zum Schweizer Unternehmertum“, lässt sich Marcel Stalder, CEO des in Zürich ansässigen Beratungsunternehmens, zitieren.

Bei der Preisverleihung war auch Bundesrat Johann Schneider-Ammann mit dabei. „Die Digitalisierung bietet für die Schweiz grosse Chancen“, so der Wirtschaftsminister. „Preise wie der Entrepreneur Of The Year-Award fördern die Wertschätzung für das Unternehmertum und machen Mut“, sagte er bei seinem Auftritt. ssp

Aktuelles im Firmenwiki