Eglin ergänzt IT-Bereich mit Übernahme

03. Juli 2019 12:11

Baden AG - Die Eglin Group übernimmt die in Sempach LU ansässige Trifact AG. Die in verschiedenen Bereichen tätige Unternehmensgruppe aus Baden stärkt sich somit im IT-Bereich.

Die Eglin Group ist in den Bereichen Elektro, Telekommunikation, Immobilien und Hotellerie aktiv. Die verschiedenen Bereiche sind in zwei Holdings zusammengefasst, die Eglin Holding AG und die Werner Eglin Holding AG. Mit ihren verschiedenen Firmen ist die Eglin Group im ganzen Limmattal vertreten. Jetzt hat die Gruppe zudem Zuwachs erhalten, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht.

So wird die Eglin Group nach der Übernahme der Trifact AG mit dieser strategisch zusammenarbeiten. Das IT-Unternehmen Trifact entwickelt Kommunikationssysteme für Spitäler und Heime. Dabei werden beispielsweise Radio, Fernsehen, Telefon, Lichtruf und die Chipkartenabrechnung in einem einzigen System zusammengefasst. Die von Trifact entwickelten Hard- und Softwaresysteme werden zudem in der Hotellerie eingesetzt. „Das führende Unternehmen im Spitalumfeld ergänzt die Unternehmensgruppe im Bereich ICT“, schreibt Eglin in der Mitteilung.

Zwischen beiden Unternehmen soll es nun zu einem Wissensaustausch kommen, von dem beide Firmen aufgrund ihrer unterschiedlichen Tätigkeitsfelder profitieren sollen. jh

Aktuelles im Firmenwiki