Duagon gründet Tochter in Indien

30. September 2021 10:36

Dietikon ZH - Die Dietiker Technologiefirma Duagon gründet eine Tochtergesellschaft in Indien. Duagon India Private Limited ist ab sofort eigenständig in Indien tätig. Duagon-Produkte werden bereits seit mehr als zehn Jahren auf dem indischen Markt angeboten.

Das Technologieunternehmen Duagon AG mit Hauptsitz in Dietikon hat eine Tochtergesellschaft in Indien gegründet. Das neue Unternehmen heisst laut Medienmitteilung Duagon India Private Limited und ist ab sofort eigenständig tätig.

Ziel der Firmenentscheidung für eine direkte Präsenz im Land sei, die Produkte besser an den dortigen Markt anzupassen und den lokalen Support mit kürzeren Durchlaufzeiten zu erfüllen. Das führe zu höherer Verfügbarkeit der Endsysteme. Die indische Niederlassung verfüge bereits über die notwendige Infrastruktur mit vollwertiger Anwendungstechnik und Testeinrichtung.

Duagon habe seine Produkte schon seit über zehn Jahren auf dem indischen Markt angeboten und in den vergangenen sechs Jahren mit Klovertel Private Limited als Partner zusammengearbeitet. Die Entscheidung, dass Duagon ab sofort unabhängig agiert, sei gemeinsam getroffen worden, heisst es in der Medienmitteilung. Verantwortlich für den Betrieb in Indien sei Jeevit Vashishtha. Er berichte an Roland Muth, Vice President Sales Asia bei Duagon.

Duagon bietet Kommunikations- und Steuerungslösungen für den Schienenfahrzeugmarkt an. Niederlassungen ausserhalb der Schweiz gibt es in Nürnberg, im amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania, Sydney und neu Indien. Duagon hat erst im März das spanische Ingenieurunternehmen Tech on Rails übernommen. Nach Firmenangaben ist es mit 700 Mitarbeitenden in acht Ländern tätig. 420 Ingenieure seien für die Produktentwicklung und Wartung im Einsatz. gba 

Aktuelles im Firmenwiki