Dober AG bekommt eine neue Geschäftsleitung

11. November 2021 15:29

Schlieren ZH/St.Gallen - Das Sanitär- und Heizungsunternehmen Dober AG in Schlieren bekommt per Ende Jahr eine neue Geschäftsleitung. Marjan Mataj und Rémy Krüsi treten dann ihre Posten als Niederlassungsleiter und als Leiter Sanitär an.

Die seit 2017 zur Hälg Gruppe in St.Gallen gehörende Dober AG besetzt ihre Geschäftsleitung neu. Laut Medienmitteilung von Hälg war die Veränderung bei dem Schlieremer Sanitär- und Heizungsunternehmen seit langem geplant. Die bisherigen Geschäftsführer Urs Grieder und Philipp Magni übergeben ihre operative Tätigkeit per Ende Jahr komplett an Marjan Mataj als Niederlassungsleiter und an Rémy Krüsi als Leiter Sanitär.

Laut der Medienmitteilung hatten sich die beiden Geschäftsführer Urs Grieder und Philipp Magni vor rund vier Jahren entschieden, ihr Unternehmen im Sinne einer frühzeitigen Nachfolgeregelung in die Hände der Hälg Group zu übergeben. Damit war für die beiden Geschäftsführer klar, dass sie sich längerfristig aus dem operativen Geschäft zurückziehen werden. Dieser Schritt werde jetzt per Ende 2021 vollzogen. Grieder und Magni waren rund 20 Jahre in dem Unternehmen tätig. gba 

Mehr zu Unternehmensführung

Aktuelles im Firmenwiki